Beratungsstelle Extremismus: Women Without Borders Austria/Frauen ohne Grenzen: Väter- und Mütterschulen

Women Without Borders Austria/Frauen ohne Grenzen: Väter- und Mütterschulen

Veröffentlicht am 19.11.2021

Die Väter- und Mütterschulen haben das Ziel Mütter und Väter in der Erziehung zu stärken, wobei Themen wie Radikalisierung, Umgang mit schwierigen Themen, tragfähige Beziehungen, Vorbildwirkung, resiliente Familien und Kinder im Vordergrund stehen. Das Projekt verfolgt den expliziten Anspruch, damit einen Beitrag gegen extremistische Radikalisierung zu leisten. Das Konzept wird in unterschiedlichen Ländern implementiert.