Beratungsstelle Extremismus: Kann ich mich an die Beratungsstelle Extremismus wenden, wenn ich aus einer extremistischen Gruppierung aussteigen will?

Kann ich mich an die Beratungsstelle Extremismus wenden, wenn ich aus einer extremistischen Gruppierung aussteigen will?

Veröffentlicht am 29.10.2018

Unsere BeraterInnen begleiten Personen, wenn sie Zweifel an der extremistischen Ideologie haben und/oder sich von einer extremistischen Gruppierung abwenden wollen .

  • Wir bieten persönliche Gespräche und begleiten bei der Bearbeitung der Vergangenheit in der extremistischen Gruppierung (dies schließt auch begangene Straftaten mit ein)
  • Wir unterstützen dabei, die extremistische Weltanschauung zu überwinden.
  • Wir arbeiten gemeinsam mit Ausstiegswilligen an alternativen Lebensperspektiven, an der Neugestaltung von persönlichen Beziehungen und der Neuorientierung im Alltag (Wohnung, Schule, Beruf).
  • Wir vermitteln je nach Bedarf zu weiteren Hilfsangebote wie Therapiemöglichkeiten oder ÄrztInnen.
  • Wir beraten in rechtlichen Fragen und in Fragen der Sicherheit.

Eine Kontaktaufnahme ist möglich über die Helpline unter
0800 2020 44 , per E-Mail unter: office@beratungsstelleextremismus.at oder per Post: bOJA – Beratungsstelle Extremismus, Lilienbrunngasse 18/2/47, 1020 Wien