Beratungsstelle Extremismus: News

Helpline: 0800 2020 44

News

Neues Jamal Video zum Thema Ehre

12.6.2019

Schwarze Silouhette eines BoxersDas neue Video des partizipativen Online-Streetwork Projektes „Jamal al-Khatib – Mein Weg“ ist seit einer Woche online. Dieses Mal geht es um den Themenkomplex „Ehre und Ehrkonzepte“. Außerdem gibt es ein Video im Interviewformat mit dem professionellen Thai- und Kickboxer Karim Mabrouk.
weiterlesen

Film “Before father gets back”

21.5.2019

eine Protagonistin des Films mit Kamera in der Hand

Im Rahmen des internationalen Dokumentarfilmfestivals „ethnocineca“ findet die Österreichpremiere des georgischen Films “BEFORE FATHER GETS BACK” statt. Der Film wird am 29.05.2019 un 20.00 Uhr im Votivkino in Wien gezeigt.
Kurzinhalt: Nach ihrer ersten Kinoerfahrung fassen die Freundinnen Iman und Eva einen Beschluss: Sie wollen ihren Alltag mit der Kamera dokumentieren. weiterlesen

Film “Kleine Germanen”

3.5.2019

Filmposter Kleine Germanen

“Wie werden aus kleinen Kindern Nazis?” “Was heißt es, in einem rechtsextremen Umfeld aufzuwachsen?” In ihrem Dokumentar- und Animationsfilm “Kleine Germanen” versuchen die Filmemacher Mohammad Farokhmanesh und Frank Geiger Antworten auf diese Fragen zu finden.
weiterlesen

Hassrede ist keine freie Meinung

3.5.2019

Anlässlich des Internationalen Tages der Pressefreiheit verweist das No Hate Speech Komitee in einer Presseaussendung darauf, dass Meinungsfreiheit und Pressefreiheit demokratische Grundrechte sind: „Ohne sie gibt es keine politische Debatte, keine freie Religionsausübung, keine freie Kunst.“
Das Österreichische Komitee No Hate Speech erinnert an die Verantwortung der Medien, Hate Speech entgegen zu wirken, und präsentiert ein Materialienpaket für PädagogInnen.
weiterlesen

Terroranschläge in Sri Lanka

23.4.2019

Foto mit Trauerbezeugungen für die Opfer der Anschläge in Sri Lanka

Mehr als 250 Menschen verloren am Ostersonntag, 21. April 2019 bei Anschlägen auf drei christliche Kirchen und drei Hotels in Sri Lanka ihr Leben. Mehr als 500 Menschen sind verletzt. Unser tiefstes Mitgefühl gilt den Opfern, deren Angehörigen und FreundInnen.
weiterlesen

Neue Zahlen: Rechtsextremismus besorgniserregend

8.4.2019

Die Zahl der rechtsextremen Straftaten in Österreich ist weiterhin hoch. Gab es 2017 insgesamt 798 Anzeigen nach dem Verbotsgesetz, so waren es im Vorjahr 877.

Insgesamt wurden 1.075 rechtsextreme Tathandlungen verzeichnet. 732 waren als generell rechtsextrem einzustufen, 236 als rassistisch motivierte, 49 als antisemtisch und 22 als antimuslimisch motiviert. Bei 36 Tathandlungen gab es sonstige Motivlagen.
weiterlesen

Politischer Islam: Dokumentationsstelle geplant

28.3.2019

Die Bundesregierung plant eine Dokumentationsstelle für den politischen Islam und will bis zum Sommer ein dementsprechendes Gesetz vorlegen. Der Begriff “politischer Islam” wird in einem Positionspapier der ÖVP/FPÖ-Regierung für Ideologien verwendet, “die durch Ablehnung unseres Rechts- und Wertesystems Demokratie und Rechtsstaat untergraben oder gar zu Gewalt und Terror motivieren”. Damit wird er in den Kontext von Extremismus und Terrorismus gestellt. weiterlesen